Jump to content
Chanellaa

Futtermischung

Recommended Posts

Hallo zusammen.

 

Blöde Frage: ich hab Trockenfutter gemacht. Aber was kann ich damit jetzt machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

huhu

eine PVA Mischung oder eine Futterschleuder bzw. Rakete damit befüllen .

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb madll:

huhu

eine PVA Mischung oder eine Futterschleuder bzw. Rakete damit befüllen .

LG

Dankeschön 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hi,

 

ich hab mal noch ne grundsätzliche Frage zu den Futtermischungen.

 

Macht es Sinn in einer Mischung z.B. Fruchtig und Fischig zu kombinieren? Bei den Karpfen ist ja durchaus beides fängig.

Oder sollte man da immer eine extra Mischung fertig machen und dann auf einen Geschmack fokussieren.

 

Mir wurde gesagt das Futter das zuletzt ins Wasser kommt immer das vorherige überlagert. Daher kam mir der Gedanke das das bei den Flavours ähnlich sein könnte, und sich somit zwei Geschmäcker in einem Futter gegenseitig aufheben.

 

Noch eine andere Frage, da ja ein PVA das vorherige neutralisiert. Wie is das dann wenn man ein PVA mit Boilies zusätzlich zwischendurch ran hängt, hebt das dann das normale Futter auch auf?

Edited by Gogobronco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Futter empfiehlt sich auf eine Geschmacksrichtung herzustellen um gezielter Populationen anzusprechen.

Bei den Köderkombos kann man dann variieren, solange diese im Like Faktor enthalten sind kann man dort 1x fruchtig / 1x fischig nehmen als Beispiel.

 

Ja das neue Futter überschreibt die alte Mischung wenn diese nicht identisch sind. Aber auch beim Überschreiben wirkt immer der Faktor des Überfütterns.

 

Bei dem Bernsteinsee als Beispiel ist es oft der Fall das viele immer nur punktuell angeln wobei es sich dort anbietet etwas zu streuen mit den Ruten. Da meist mehrere Karpfenpopulationsbereiche nebeneinander sind.

 

Erst einmal ohne Futter schauen was für eine Frequenz dort herrscht und welche Karpfen arten sich dort aufhalten. Wenn man das dann weiß kann man das futter etwas gezielter anfüttern um ggf  1- 2 Arten nur zu erhöhen.

 

Das Fächern muss nicht immer von links nach rechts sein. Dort kann man mal schauen ob zB bei 30 m was steht, bei 50 oder 60m.

Wie gesagt, in der Regel wenn man einen aktiven Angelplatz hat, befinden sich andere Bereiche daneben die auch Karpfenpopulationen beinhalten.

 

Die Stringer oder das Boilie Rohr wirken apart von den Futtermischungen oder PVA´s. Hier empfielt es sich diese nur in den Abendstunden zu fischen um ggf größere Fische zu erzielen.

Weniger ist mehr... Sowohl mit dem Rohr als auch mit den Stringer kann man schnell überfüttern, daher lieber vorsichtig rantasten.

 

Die Dips empfehlen sich dann nach der Anfütterung um sie sozusagen als Zusatz zu nutzen, um gezielter die Fische anzusprechen.

 

Gruß Tobi

  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie viele Tausend Futterbälle muss man herstellen, damit sich der Fortschritt auch nur um 0,1% bewegt? Hänge nun seit Ewigkeiten bei 64,... Prozent, und es geht kein Stück vorwärts. Gibt es da irgendeinen shortcut?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb waidler:

Wie viele Tausend Futterbälle muss man herstellen, damit sich der Fortschritt auch nur um 0,1% bewegt? Hänge nun seit Ewigkeiten bei 64,... Prozent, und es geht kein Stück vorwärts. Gibt es da irgendeinen shortcut?

nur die hauptzutat verwenden und herstellen was freigeschaltet wurde habe zum schluß auch etliche tausend silber ausgegeben damit man 100% voll hatte wegen benutzung des PVA netz 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf gut deutsch: Investiere zig-Tausende Silber in die Herstellung nutzloser Futtermischungen, von denen du nicht weißt, wofür sie sinnvoll einsetzbar wären... Tolles System - nicht 🤔

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist nicht anders wie bei der Köderbeschaffung. Da skillst du mit Eierteig, wirst einiges an Silber los und hast zum Schluss 100k Eierteig, für die du 2 oder 3 Leben brauchst, bevor du die verangelt hast. Oder Kochkunst. Oder Kunstköder-Herstellung. Das hat alles seinen Preis, aber wenn dir bestimmte Sachen wichtig sind, musst du diesen Preis halt zahlen. Oder du machst es nicht und hast dann gewisse Einschränkungen, das bleibt ganz dir überlassen. Ich zum Beispiel habe kein Interesse an der Herstellung von Alkohol, also habe ich bei der Kochkunst nur bis 75 Prozent geskillt 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, da hast du vollkommen recht. Allerdings sehe ich die Wichtigkeit zur Futterherstellung in einem Angelspiel als essentieller an als Kochkunst. Von daher ist das in meinen Augen einfach nur ein fail bzw. reine Geldschneiderei...

  • Spot Aktiv 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geht mir nicht anders. Kochkunst ist überbewertet. Tee, Kaffee und Kakao reichen völlig, der Rest ist Luxus 🤪 .

 

Aber im Ernst: Geldschneiderei wäre es in meinen Augen nur, wenn ich zum Beispiel Kochkunst auf 100 Prozent skillen muss, weil ich sonst irgendwann nicht weiterkomme. Und mal abgesehen davon, du setzt ja kein Echtgeld ein. Klar fehlt dir dann das Silber für besseres Angelgerät, aber so sind halt Grinder-Spiele, RF4 ist da nicht anders (was keine negative oder Positive Aussage sein soll, es ist halt wie es ist)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe jetzt mit 7 Tage premium in der Happy Hour Köderbeschaffung und Futterzubereitung auf 100% geskillt. Tagsüber Silber farmen und in der HH dann durchklicken mit Eierteig und beim Futter immer mit der höchsten Zutat, später hast Du bei zwei Leveln ja nur Aroma als "neu", da hab ich dann Leinsamen und das günstigste der neuen Aromen immer genommen. Schätze 8-10K Silber hat der Spaß aller höchstens gekostet...

Edited by PeroSliwowitz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückwunsch Pero, aber da sind wir wieder an einem Punkt, wo nun doch Echtgeld (Premium) zum Einsatz kommt. Und Sockenfuzzi - wenn ich manche Bestandteile von Futtermischungen nutzen möchte, dann muss ich gewisse Level erreichen, also steht da in meinen Augen schon ein gewisser Zwang dahinter. Na ja, es ist wie es ist...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puuuh also ohne Premium und HH auf 100% beide Bereiche....ich denke da brauchste mindestens 40k Silber, 20 Stunden deines Lebens und mindestens eine neue Computermaus 😛

 

Aber ich spiele dieses Spiel seit sehr langem sehr gerne und es gibt mir sehr viel Spaß und Freude! Weshalb sollte ich im Sale nicht 3,75€ für 7 Tage Premium bezahlen um  das EINMALIG schneller auf 100% zu bringen? Müssen wir denn immer und immer auf "kostenlos" bestehen? Ich finde wer arbeitet hat auch einen Lohn verdient, niemand soll umsonst arbeiten :) Mach ich ja auch nicht! 

Edited by PeroSliwowitz
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja. ich finde das Spiel als solches ja auch in Ordnung, aber solche grinds sind für mich halt einfach .... meh... 🤑

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb waidler:

ja. ich finde das Spiel als solches ja auch in Ordnung, aber solche grinds sind für mich halt einfach .... meh... 🤑

 

 Ich kann Dich ja sehr gut verstehen, weil es mir, als Non-Premium-Spieler ebenso geht:
Es ist ein sehr zäher Weg.
Aus diesem Grunde habe ich schon lange damit aufgehört, wie der Teufel hinter der Seele, den Prozenten nachzujagen- ich lass es einfach laufen und schau alle paar Wochen in meine Stats und dann freu' ich mich immer wieder, wie viel sich da "von ganz alleine" verändert hat. 😉

Klar geht es mit Premium und HH wesentlich zügiger (in fast jedem Bereich hier), aber so spare ich mir ne Menge Frust und kann mich auf das Wesentliche konzentrieren:
Den Spass beim Angeln und die meist sehr guten und auch lustigen Gespräche mit den Kameraden*innen.

In diesem Sinne:
Petri & man sieht sich am Wasser
Esbee2000

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.9.2020 um 19:58 schrieb waidler:

ja. ich finde das Spiel als solches ja auch in Ordnung, aber solche grinds sind für mich halt einfach .... meh... 🤑

 

 

Am besten immer Silber auf Vorrat haben und manchmal gibt es ja Premium bzw. die HH auch für Leute die kein Premium haben für ein paar Tage

So habe ich meine Berufe geskillt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...