Jump to content

Turnieroption: Buffet


TpCatch - RF4
 Share

Recommended Posts

ZungeJunge, ich glaub das ist wegen ubersetzung. Wenn du auf English guckst sind da unter naturkoder verschiedene gruppen.

Wurme
Larven 
Natur
Insekten
---------
Frosche
Livebait
Boillies

Ich glaube das die bei der NaturKoder die Koder die unter die natur gruppe meinen so die verschiedene teigen und koder die mann basteln kann + NHK und so.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • Administrators

@Onkel777 Hat das ganz gut erklärt. Einerseits ist es im Inventar ersichtlich welche Köder in den jeweiligen Kategorien sind, und auch wenn diese schon ausgerüstet sind.

Sobald man die Rutenübersicht öffnet, einfach bei dem Köder schauen was unter "Typ" geschrieben steht. 🙂

 

Im Spiel gibt es zwar die Unterteilung "Sinkende Boilies" und "PopUp" Boilies, bei uns in der Auswertung werden jedoch alle Boilies als eine Kategorie gewertet.

 

Beispiel:

Kokus & Sahne 16 PopUp

Kokus & Sahne 16

Kokus & Sahne 22 PopUp

Kokus & Sahne 22

 

Alle 4 werden gewertet, verschiedene Größe + Itemart.

 

Köderfische sind als Köderfische gekennzeichnet. Wichtig ist was unter "Typ" steht. Der Bachflohkrebs fällt z.B unter Krustentiere.

Hier mal zwei Screenhots, achtet wie gesagt auf die Bezeichnung unter "Typ" bei dem jeweiligen Köder:

Spoiler

 

rf4_4.0.16557_20210807_114905.png

rf4_4.0.16557_20210807_114937.png

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Moin moin ,

kann es möglich sein das bei der Auswertung ein Fehler gemacht wurde . ich hab weit über 350 verschiedene Köder genommen . Aber es wurden nicht alle gewertet bei der Auswertung . Hab auch eine Liste welche ich genommen habe . und alles nur die erlaubten .

gruß

ralf

 

P.s. kurz überflogen , der aal fehlt , 3 döbel fehlen auch usw.

Edited by ralf101
Link to comment
Share on other sites

  • Administrators

Welche Köder fehlen denn bei dir in der Liste, dass wir schauen können bezüglich der Kategorie.

Ich habe eigentlich alle Kategorien ausgewählt welche erlaubt waren.

 

Das ein Aal oder Döbel fehlt kann gut sein, wenn dieser durch einen größeren Brassen oder eine größere Schleie etc ersetzt wird. Immer der größte Fisch für den jeweiligen Köder wird gewertet.

Link to comment
Share on other sites

Danke @TpCatch - RF4

"Das ein Aal oder Döbel fehlt kann gut sein, wenn dieser durch einen größeren Brassen oder eine größere Schleie etc ersetzt wird. Immer der größte Fisch für den jeweiligen Köder wird gewertet."

Dann kann es angehen . Ich habe es so verstanden das jeder Fisch in seiner Art zählt der mit einem verschiedenen Köder gefangen wird . 

Dann ist alles okay , hab ich fasch verstanden .

Dir noch einen schönen Abend 

Gruß

Ralf

Link to comment
Share on other sites

  • Administrators

Bei diesem Modus zählen immer an erster Stelle die verschiedenen Köder. Sollten diese mit einem anderen Spieler gleich sein, wird das Gesamtgewicht gewertet.

 

Die aufgelisteten Fischarten sollten das Turnier etwas einfacher machen. Alle Arten die in der Turnierbeschreibung enthalten waren, konnten so befischt werden.

Bei jedem Köder wird der größte Fisch aus den Turnierbedingungen wird für die Ergebnisberechnung gewertet.

 

 

In Zukunft werden wir sicher diesen Modus mit weniger Fischarten gestalten um den Schwierigkeitsgrad einerseits zu erhöhen, aber auch die Kategorien etwas einzuschränken.

Im jetzigen Turniermodus hat die große Variation an Boilies, einen enormen Einfluss genommen und die damit verbundene Spielzeit.

 

Es ist sicher spannender die Kategorien einzudämmen, und an gleicher Stelle auch die Artenvielfalt einzugrenzen.

 

 

Euch noch einen angenehmen Abend, wir hoffen Ihr hattet Spaß mit dem neuen Turniermodell.

 

Gruß Tobi

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb TpCatch - RF4:

Welche Köder fehlen denn bei dir in der Liste, dass wir schauen können bezüglich der Kategorie.

Ich habe eigentlich alle Kategorien ausgewählt welche erlaubt waren.

 

Das ein Aal oder Döbel fehlt kann gut sein, wenn dieser durch einen größeren Brassen oder eine größere Schleie etc ersetzt wird. Immer der größte Fisch für den jeweiligen Köder wird gewertet.

Hallo, ich habe genau 200 verschiedene Köder gehabt, 183 wurden aber nur gewertet? Hab auch alles aufgelistet und es waren alles Köder die erlaubt waren... Wie kann ich das jetzt nachvollziehen wo da der Fehler liegt?

 

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share


  • Gameplay Beiträge

    • genau das müsste passieren , aber das wird wohl nichts . Das ganze mit zich verschieden ölen finde ich sowieso viel zu kompliziert . Eins für weite und  eins für Robustheit und gut ist. Die ganze Sache mit dem Verschleiß hat zu große Ausmaße angenommen .  Gruß Ralf
    • Hallo Hyperion, sollte der Beitrag sich auf das Kugellager und die Schmierung beziehen, verschleißen beide Teile nicht nur im Drill bei den Baitcastermodellen.   Die Kugellager werden bei jedem Auswurf benutzt und das Öl auch beim ein kurbeln, unabhängig ob ein Fisch beißt. Wenn du also eine Stunde konstant wirfst, kann ein 2% Verschleiß auf jeden Fall zu Stande kommen bei den Multirollen.   Das Zero Gravity ist wohl das beste für weite Würfe, gleiches gilt auch für die Keramik Kugellager. Wenn man mehr Robustheit bevorzugt (weniger Verschleiß) kann man auf Kosten des Wurfgewichtes die Edelstahlkugellager wählen. Auch bei den Ölen gibt es alternativen und Allrounder Schmierungen, beispielsweise das Balance Öl.   Gruß Tobi  
    • Frisch repariert, 1 Stunde geangelt, außer eben von 0 Uhr bis 4 Uhr ingame.          
    • Nein das hilft leider nicht , weil ja komplett neue Komponenten implementiert sind.
    • Hi vielleicht hilft das    
×
×
  • Create New...