Jump to content
denisbox

Bärensee

Recommended Posts

Bärensee

 

Мед. озеро.jpg

 

Der Bärensee ist ein schönes Gewässer, welches sich im Zuge eines Wassermühlenbaus aufstaute. Der See wurde mit verschiedenen Karpfenarten besetzt und beherbergt auch andere teils seltene Fischarten. Durch sein reichhaltiges Nahrungsangebot können die Karpfen in diesem Gewässer zu einer gewaltigen Größe abwachsen. Auch wenn die Mühle nicht mehr besteht, zieht dieser See viele Karpfenangler an. Durch das alljährliche Schwärmen der Eintagsfliegen ist dieser See auch ein Magnet für Braunbären, die sich dieses Festmahl vor dem Winter nicht entgehen lassen. Daher auch der Name "Bärensee".

Ab Level 18 verfügbar.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Koordinaten-Karte;  ich denke das würde auch Vielen die Suche der Angelstelle erleichtern.

 

 

Безымянный.png

  • Like 4
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin noch nie da gewesen. Bischen Muffe wegen mangeldem Equip. Wie sind eigentlich die Verdienstmöglichkeiten dort ?

Werden Karpfen und Schleie besser bezahlt als am 12er ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

45:60 ist ein Spot wo häufig was geht, entweder hinten raus auf 1,60m - 1,90m vor die Schilfkante oder vorne auf ~1,2m neben das Schilf.

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

es ist wie an allen anderen wassern "Gut cash brauch WEILE" sollst ja auch nicht nach nur einer woche ein 100 stelliges konto guthaben besitzten

Share this post


Link to post
Share on other sites

du kannst auch gern mal bei 55:33 probieren zu angeln. 1,10 meter tiefe maden käse boilies. ph

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb Pogolo:

du kannst auch gern mal bei 55:33 probieren zu angeln. 1,10 meter tiefe maden käse boilies. ph

 

Kartoffeln gehen auch gut, gefühlt krieg ich da mehr Graser an der Stelle, deshalb vorsichtig wenn dein Setup nicht relativ gut ist!

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin. Gibt es am 18er eigentlich auch stellen wo mir nicht immer ein riesen Graser einsteigt? Find den see sehr schön aber man braucht hier sehr starkes equiptment. Kennt jemand ne Barben und Hecht stelle? Werde berichten wenn ich was finde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.10.2017 um 18:09 schrieb wyver86:

45:60 ist ein Spot wo häufig was geht, entweder hinten raus auf 1,60m - 1,90m vor die Schilfkante oder vorne auf ~1,2m neben das Schilf.

 

dem kann ich voll und ganz zustimmen..hab da nen paar Barben, und Karpfen gezogen..der schwerste war etwas über 18kg

Spoiler

rf4_4.0.8668_20171027_003414.png

 

Edited by HEXAGON
Spoiler
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 26.10.2017 um 23:06 schrieb BloodHound:

Moin. Gibt es am 18er eigentlich auch stellen wo mir nicht immer ein riesen Graser einsteigt? Find den see sehr schön aber man braucht hier sehr starkes equiptment. Kennt jemand ne Barben und Hecht stelle? Werde berichten wenn ich was finde.

also ich stehe seit gestern an der position 45:60.. was graser betrifft, kann ich mich nicht beschweren..hatte ,meistens Spiegel, und Lederkarpfen, und nen paar

Barben gezogen..

 

Petri Heil

Spoiler

rf4_4.0.8668_20171027_012527.pngrf4_4.0.8668_20171027_003414.png

 

Edited by HEXAGON
Spoiler
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahlzeit..

Ich konnte nun auch endlich meine Reise zum Karpfenparadies antreten, und musste erschreckend feststellen das es dort keinen Angelshop gibt.O.o

Die Info sollte eventuell mit in die Gewässerbeschreibung im Spiel, damit man sich vorher noch eindecken kann. Ich werde dann gleich erstmal die Reise zurück antreten müssen, welche leider (wenn auch nicht all zu viel) hart erkämpftes Silber kostet. :P

Im Idealfall aber könnt ihr mich gerne eines besseren Belehren. Dann war ich einfach nur zu blind um den Laden zu finden. :D

 

auf ein dennoch fröhliches Karpfenklatschen B|   

Hulk

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Hulk HodN:

Mahlzeit..

Ich konnte nun auch endlich meine Reise zum Karpfenparadies antreten, und musste erschreckend feststellen das es dort keinen Angelshop gibt.O.o

Die Info sollte eventuell mit in die Gewässerbeschreibung im Spiel, damit man sich vorher noch eindecken kann. Ich werde dann gleich erstmal die Reise zurück antreten müssen, welche leider (wenn auch nicht all zu viel) hart erkämpftes Silber kostet. :P

Im Idealfall aber könnt ihr mich gerne eines besseren Belehren. Dann war ich einfach nur zu blind um den Laden zu finden. :D

 

auf ein dennoch fröhliches Karpfenklatschen B|   

Hulk

Es gibt dort Leider keinen Laden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin nun auch nach dem Serverneustart bei 46:60 auf heftigen Wiederstand gestoßen.

Das Ergebnis nach 30 min RL pumpen auf eine 13kg Rute mit Käse=

Spoiler

rf4_4.0.8860_20171123_113823.png

 

 

 

Und hier das Gesamtergebnis nach 2Tagen ingame.

 

Spoiler

rf4_4.0.8860_20171123_130456.png

 

Edited by HEXAGON
Spoiler
  • Like 9

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Spoiler

rf4_4.0.8860_20171205_181351.thumb.png.70b9dab946721dd8cadaefae34dbcc2e.png

 

ist zwar kein level up fisch, allerdings habe ich diesen brocken mit der Syberia Sabre 60S gefangen, was ich echt nicht gedacht hätte

Edited by HEXAGON
Spoiler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Zusammen,

kurze Frage an die Karpfencracks unter Euch. Ich möchte gerne mal einen ersten Versuch am Karpfenparadies wagen. Allerdings hab ich weder im echten noch im virtuellen Leben Ahnung von Karpfen. :)

Was für Haken und vor allem Hakengrößen könnt ihr mir denn empfehlen? Einsetzen möchte ich an einer Rute Boilies an der anderen Käse/Kartoffel.

Hab an die Cl 16 in Größe 2 bis 1/0 gedacht

Edited by sappalot

Share this post


Link to post
Share on other sites

gute frage :D ich nutze im Moment cl14 1er 4er bei kleinerem Köder aber mit dem cl14/1 bei Boilies machst nix falsch

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Bastard2k:

gute frage :D ich nutze im Moment cl14 1er 4er bei kleinerem Köder aber mit dem cl14/1 bei Boilies machst nix falsch

Dann werd ich die drei mal einpacken ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb sappalot:

Was für Haken und vor allem Hakengrößen könnt ihr mir denn empfehlen?

Ich nutze meist den CHK501 S4 oder S2. Da beißen dann auf Käse und Kartoffel wenigstens auch andere Fische. Ist natürlich von der Ausrüstung abhängig. Je größer der Haken um so größer die Wahrscheinlichkeit von Monsterkarpfen 9_9 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb samhunter911:

wo seid ihr aktuell unterwegs? Auf 45:60 scheint gar nichts mehr zu laufen grade...

Tipp: Wenn Du merkst, dass die Bissfrequenz bei 45:60 nachlässt, geh ein paar Meter weiter nach links ( etwa 43:51). Da ist es dann oft besser. Und wenn es da nicht mehr richtig geht, wieder zurück. Und/oder wechsele eine Zeitlang auf einen ganz anderen Köder (Made, z.B.).

Fische migrieren und ändern ihren Geschmack  - erfolgreiche Angler auch ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mal paar Stunden RL-Time das Gewässer abgefischt und ausser bei dem bekannten "Super Spot" 45:60 konnte ich so gut wie gar nichts fangen, Karpfen gingen hauptsächlich nur dort und im so überlegenen Maße das man gar nicht erst wo anders fischen braucht, nur  bei dem 4,5 Meter Loch scheint noch Quappe zu gehen.

Finde daher das Karpfenparadies, im Vergleich zu den anderen Gewässern, relativ schlecht Balanced, dass migrieren scheint dort recht schwach zu sein und nur auf einen kleinen Bereich beschränkt.  Schade da es einige vielsprechend, spannende Stellen in dem ansonsten sehr schön gestalteten Gewässer gibt.

In gewisser ist es zwar angenehm da man dort zuverlässig fängt und Silber verdienen kann, aber es passt auch irgendwie nicht so recht zum dem sonst realistischen Style des Spieles, erinnert mich dort irgendwie an Fishing Planet. ;)

Möglich das ich noch etwas falsch gemacht hab oder jedesmal zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen bin, einfach Pech.

Ich hab das mal hier gepostet da es sich um dieses Gewässer handelt....evtl. wäre es was für Feedback.

 

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde das auch sehr schade das sich alle anderen Spots hier am Gewässer nicht wirklich lohnen. Ich habs mal bei 79 77 versucht und auch zunächst mit Erfolg mit einem Karpfen von 20.5 Kilo und zwar nachdem ich 4 Trophy verdächtige Fische innerhalb kürzester Zeit verloren habe entweder durch Ausschlitzer oder leer spulen. Nach dem Fang des Trophy Karpfen dort war es aber absolut tot an der Stelle. Kein Biss mehr, auch nicht mit Champagner oder anderem Futter oder Ködern während ich im Chat die Wochenrekorde von 45 60 verfolgen konnte. Zudem kein einziger Biss auf Boilie an der Stelle sondern nur auf Kartoffel oder Tauwurm. Dazu kommt noch das bis auf einen einzelnen Spiegelkarpfen nur Karpfen anwesend waren. Keine Brasse oder Schleie noch nicht mal ne Karausche. Und andere Stellen wie 49 13 haben nahe dem Schilf fiese Hänger und nahezu die Hälfte aller Plätze sind völlig tot. Also unterm Strich verschenkt man hier an dem See viel Potential. Alle Spieler sitzen auf einem Haufen das müsste nicht sein. 

Edited by Ehre
  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das Karpfenparadies ist irgendwie ein Fall für sich, finde ich.
Die ersten Besuche da waren sehr frustrierend, da ich mehr Zeit damit verbracht habe mir die Gegend anzusehen, als wirklich Fische zu fangen.
Selbst bei 45:60
Um mich rum wurden Karpfen ohne Ende gefangen, während sich bei mir wirklich gar nichts getan hat.
Auch nachdem ich alle Boiliefarben durchprobiert hatte, Kartoffel und Käse, Würmer, mit Futtermischung oder ohne... Hakengrößen von S4 bis S2/0.. nichts...
Mehrere Stellen getestet und das nicht nur für 10min... 
Also bin ich gefrustet zu den anderen Gewässern gegangen und hab erst nach Tagen wieder beim Karpfenparadies vorbei geschaut.
Und auf einmal ging es.

Keine Ahnung warum und wieso.. vielleicht wird da empfindlicher auf das Wetter reagiert und da ich wirklich nur mit Grundruten da stehe, haben die Fische dann einfach keine Lust zu beißen, weil es ihnen zu warm ist.

Aber ich denke probieren sollte man es auf jeden Fall mal, damit man selber entscheiden kann ob es sich für einen selbst lohnt oder aber nicht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

  • Recently Browsing   1 member

×
×
  • Create New...