Jump to content
HEXAGON

Diskussionen Fluss Achtuba

Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb white_Eagle:

Es sind keine 2,50m  Tiefe bei Clip auf 24m. 1,90m kommt hin. Wenn der Kollege die 2,50m hat stimmen die Mirrordaten im Game nicht überein. Jeder hat ja sein eigenes Gewässer und die sind nicht identisch, fällt auf beim Stippen, dort hat man eine gute Kontrolle.

Ph und LG

 

Hallo Eagle,

zum einen ging es bei der Diskussion um 2,30 und nicht 2,50 und zum anderen stimmt das sehr wohl. Hatte ich aber im genannten Fred auch nochmal erläutert, so wie es mehrere andere User bestätigt haben. 

Du hast uns aber auch noch nicht erklärt warum das nicht sein kann?!

 

PH und Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bremse ist ein Austauschteil und kostet immer das Selbe. Allerdings habe ich den Eindruck, bzw. bin mir ziemlich sicher, das es am Achtuba noch einen Aufschlag gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Gulasch ph,

ich habe nicht an DEINEN Angaben gezweifelt! Ich gehe davon aus das Du lesen kannst. Nicht erklärt?

Zitat:.....stimmen die Mirrordaten - zu deutsch, die Spiegelungen der Gewässer Daten- nicht überein. Was gibt es da noch zu erklären ?

Lg

 

Edited by white_Eagle

Share this post


Link to post
Share on other sites

mit Erklärung meine ich, weshalb Du dir so sicher bist das die von mir angegeben Werte im genannten Fred nicht stimmen. Irgendwas muss dich ja zu der Annahme geführt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb FingernagelJoe:

Hatte mir eine Tagara 10000 gekauft, die schon echt nen sportlichen Preis hat. Ging ein Persischer Stör mit 55kg drauf, Drillzeit ca. 90min. was schon ein Albtraum war. Das schlimme der Verschleiß der Rolle, nur die Bremse hatte über 500Silber Schaden. Und das für einen Fisch der der soviel Zeit und grad mal 300 Silber einbringt.

Störangeln ist nix für mich..zumindest noch nicht

vieleicht war deine Montage falsch schnur mässig so das du nicht die volle Bremskraft nutzen konntest oder zu viel gegengezogen ?natürlich ist ein verschleiss bei so einen fisch nicht gering aber auch nicht so hoch ,zumindestens hatte ich das noch nie auf meinen tagaras ausnahme riesieger beluga

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wiederhole; ich habe nicht an DEINEN Angaben gezweifelt! Wieso behauptest Du das ?

Hallo. Kannst Du lesen? Dann lies in Ruhe das oben nochmals durch, bitte.

 

 

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat von Dir:

Ph,Gulsch,

dein Beitrag in allen Ehren und GZ aber bei Clip 24m stimmit die Tiefe 2,30m definitiv nicht !

Lg

 

Aber nun gut, lassen wir es.

PH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fred kann geschlossen werden. Du hast es leider immer noch nicht kapiert.

DIE MIRRORDATEN des jeweiligen Spielers in SEINEM Gewässer stimmen nicht überein !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnt ihr mal aufhören euch zu streiten?

 

Sagt mir lieber wo die Weisslachse gerade gehen, leider nicht mehr an den zuletzt genannten beiden Koords ;)

 

:D :D :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb punk oh:

Nach dem neuesten RF-Video soll Pumpen keinen zusätzlichen Verschleiß verursachen.
Einzig die Belastung (welche beim Pumpen ansteigen kann) soll für den Verschleiß ausschlaggebend sein.
Das heisst dann doch, wenn das Pumpen wie im RL möglich sein sollte.

Was stimmt denn nun? 🤔

Servus @punk oh,

dieser Punkt ist im Video wirklich etwas unglücklich formuliert. 'Pumpen' erzeugt ganz klar einen höheren Verschleiß, eben weil die Belastung des Equipments erhöht wird.

Das passiert aber zB. auch wenn ich die Rute immer wieder seitlich ziehe anstatt mit der rechten Maustaste zu pumpen. Ich wollte damit ausdrücken, dass die Abnutzung von der physischen Belastung abhängt, und nicht von einen speziellen Vorgang.

Wir werden im Video einen kurzen Hinweis einblenden.

Vielen Dank für den Hinweis!

LG,

Joe

PS: Bitte vertragt Euch in diesem Thread und beginnt Diskussionen, die nicht speziell mit dem Achtuba zu tun haben, in einem entsprechenden Thread. Es ist sonst sehr schwierig etwas zu verschieben ohne es aus dem Kontext zu reißen. 

 

  • Like 4
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb white_Eagle:

Moin Joe,

Tip von mir

  • Boot in der Nähe ankern

 

Was bringt das Boot? Ich kann doch mit der Rute inner Hand nicht ins Boot( was übrigens immer noch der unlogischste Fehler in diesem Game ist) ???

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb oleprodukt23:

Könnt ihr mal aufhören euch zu streiten?

 

Sagt mir lieber wo die Weisslachse gerade gehen, leider nicht mehr an den zuletzt genannten beiden Koords ;)

 

:D :D :D

Weißlachs steht im moment bei 127:139, Auswerfen: 65m nach Nord-Ost mit Laube oder Gründling

 

Grüße 

Money

Edited by MoneyBrother

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mal mit Futtermischung rum probiert. Diese ging am besten für den Großmäuligen Büffelfisch.

Ich verwende meistens 25 Clip.20190305193212_1.thumb.jpg.f3e549061f0f4bb12b723f72fd9b78ce.jpg20190305193235_1.thumb.jpg.11c3d0f709cc29279aa19af61b876abd.jpg20190305185827_1.thumb.jpg.b322d214300b0b80b675424997457587.jpg

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 4.3.2019 um 22:44 schrieb Humans00n:

63:133

1m Tiefe

 

Ich hoffe ich kann euch damit helfen die Trophy´s zu bekommen :)

 

 

 

 

Danke für den Spot!

Ein in Game Tag von etwa 10 Uhr morgens bis es dunkel wurde. 
Unter Anbetracht der Tatsache, dass man kaum Verschleiß hat und die Kosten der Köder auch Verhältnismäßíg gering sind ein sehr guter Verdienst. Bedenkt man was man alleine beim Störangeln oder Karpfenangeln für das Futter etc. ausgibt.

u5NadM2.png

Yy0zNeH.png

 

Köder 2x Eintagsfliege / Eintagsfliege + Fliege / Eintagsfliege + Eintagsfliegenlarve

Edited by ChuckNorris
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb MoneyBrother:

Weißlachs steht im moment bei 127:139, Auswerfen: 65m nach Nord-Ost mit Laube oder Gründling

Kann ich nicht bestätigen, 2 Std dort gewesen, ein kleiner Weisslachs, nen Stör und zwei Rapfen. (3 Ruten)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb oleprodukt23:

Kann ich nicht bestätigen, 2 Std dort gewesen, ein kleiner Weisslachs, nen Stör und zwei Rapfen. (3 Ruten)

Stimmt da geht nix ausser Stör 2 Stück a 12kg und ein kleiner weiss lachs in fast 2 Stunden 

Share this post


Link to post
Share on other sites

guten morgen,

erstmal gz für den perser 

dieses dazu:

Spoiler

 

dann verstehe ich nicht warum du nur 300 m schnur auf na tagara hast ich hab auf der venga 375  und kann diese auch nutzen  weil 35 kg schnur  und nur 32 kg bremskraft 

der hauptstrom ist minimum 300 m breit  und nen perser bei dem gewicht wenn der los maschiert  dann ists wie mit den armuren am karpfenteich und na alpha in der hand 

der schwimmt auf die andere seite ob du willst oder nicht ^^  da hilft es auch nicht die bremse bis zum roten glühen zu lassen einzige chance  ist lass ihn schwimmen  und spiel ihn dann tot  manche fische kriegt man eben nicht gestoppt und ne glühende bremse hat erhöhten verschleiß .

ja die sache mit dem boot hätte mir bestimmt auch schon so manchen drill einfacher gemacht .

es hilft nur das spiel mit der bremse  runter drehen wenn er abzieht 12-15 und hochdrehen wenn er nachlässt versuchen ihn immer von links nach rechts zu jagen damit er seinen kilometerstand  abfährt und müde wird.

um so einen fisch zu überrumpeln fehlen uns bestimmt noch 50 kg bremskraft .

das mit deiner reparatur ja ist halt dumm gelaufen das du an dem teureren gewässer repariert hast wo es dann wahrscheinlich auch noch stunden dauert statt 1-2 .

 

und danke für den hinweis mit der günstigeren rep am beluga shop  lohnt halt immer wieder mal beim hersteller  nach zu schauen 

allen anderen kann ich nur empfehlen repariert eure bremsen  alpha gold  usw  falls nicht am graben möglich  am großen strom da ist noch bisschen günstiger als  woanders 

getriebe und was sonst noch dort geht würde ich immer am graben reppen  der alte mann dort braucht zwar bisschen länger macht seine arbeit aber gut und günstig er hat eben ein herz für angler    solange man ihn nicht hetzt !

 

des weiteren kann ich 177 24 empfehlen 

texas weiße perle  4/0  brauner  / grün gelb schwarze punkte        huge minnow   auf 2/0 größter wels 80 undn paar  kg 

ab 25 % verschleiß ließen bisse deutlich nach bei mir . also genug gummis mitnehmen 

ergebniss waren :

1x russischer stör 69 kg       1h 20    mit venga + barracuda 58 kg schnur    4-5 mal hinterher gefahren 

1x wels 109 kg                       1h 20     mit venga + barracuda   84 kg schnur  3 mal boot versetzt war echt nen brocken dachte erst der frisst nun mein alu boot reingepasst hätte es

und gaaaaaanz viele kleinere welse von 0,2 - 84 kg meistens so 2-4 stk ü 20 /h 

ab und an mal schöner zander 

kleiner tip  zum welsangeln  nicht das rote boot nutzen da die wels  an der hitbox vom boot hängen bleiben und sich nicht anheben lassen zum keschern zumindest mit meiner barracuda  die ist bisschen kurz und durch die biege kurve kommen die fische  sehr dicht am boot hoch 

so allen ein petri 

und dicke fische 

  • Like 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb MoneyBrother:

Das kann schon mal nicht sein da eine 39% Bremse bei der Tagara im Beluga Shop 269.94.- Silber kostet... 

Und das der eine Fisch dir 40% Schaden auf die Bremse der Tagara haut ist unmöglich...

Wer die Bremse (der Tagara) erst bei 39% repariert macht es mMn aber auch nicht richtig. wenn du die so weit abnutzen lässt brauchst du dir keine 15k Silber Rolle kaufen, gerade wenn reparieren so günstig ist. Getriebe darf gerne über 40% runter, aber die Bremse mache ich spätestens bei 20%.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückwunsch @KillerBommel

Über 5 Stunden für einen BABY Beluga.... Der Fisch hat 15% seiner maximalen Größe....wie lange soll der Drill eines 1000kg Belugas dauern? 20 Std?

Das ist doch Banane...

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb KillerBommel:

Hatte gestern bei 41:108 bei Stör Spot den freund hier dran :D drill Zeit waren 5 Stunden und 20min.. dachte erst ein super Trophy Stör aber nein ein Baluga :D

Rolle war die Venga mit 32kg ^^

 

20190305132044_1.jpg

Wollte nur noch mal gratulieren, zum weltweiten absoluten Rekord für den schwersten Fisch. Da müssen selbst unsere russischen Freunde mal klein bei geben. 😉

LG Spinos

P.S. Ohne jetzt noch mal die Diskussion anzufachen, für mich macht das Angeln auf große Fische (50kg + x) wirtschaftlich keinen Sinn. Ich sehe das "Großfischangeln" als Luxus an. Wer einen dieser Fische im Fangbuch haben will zahlt eben dafür, ob mit Silber oder Euro (Goldköder).

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ab wann is Beluga denn Trophy?  Laut mancher Internetseiten wird der über 3 t schwer hmm

Gz trotzdem

Finds auch total übertrieben mit einer handangel über 5 stünden drills ..

Mit sonen Stuhl aufem Boot wo man sich festschnallen kann ok aber so nja..

Im rl würd ich wohl eher sone mega multirolle nehmen mit lebendköder .Was hier im Spiel leider nicht geht.

 

Edited by Micha78

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 5 Minuten schrieb Micha78:

Ab wann is Beluga denn Trophy?  Laut mancher Internetseiten wird der über 3 t schwer hmm

Gz trotzdem

Finds auch total übertrieben mit einer handangel über 5 stünden drills ..

Mit sonen Stuhl aufem Boot wo man sich festschnallen ok aber so nja..

 

Wenn man der gängigen Logik folgt, dass Fische wie Störe erst ab Trophygröße im Cafe sind, dann bedeutet das für den Beluga ein Trophygewicht ab 500kg, denn dieser Auftrag wurde schon dokumentiert.

Ein GZ auch von mir an Bommel! 

@Spinos die schwersten Fische im Spiel bisher waren 3 Welse über 200kg 

 

Edited by Stippe
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...