Jump to content
Tommes83

Generelle Kritik

Recommended Posts

46 minutes ago, denisbox said:
Hallo Zusammen,
 
gerne schreibe ich es nochmal: vorerst wird es keinen Server in der EU geben , da es sonst kein globales Projekt mehr wäre und die deutsche Community von anderen Communites komplett abgetrennt wäre. Dies bedeutet keine Rekorde und es würde auch die Weiterentwicklung beeinflussen. Wir sind keine Provider sondern Entwickler und nicht immer liegen die Fehler bei uns.
Immer wieder hört man was vom Goldkauf, aber unser Spiel wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Man kann sich alles erspielen, das ist Fakt. RF4 befindet sich in der Entwicklung und es wird immer wieder Rebalancing und Finetuning geben. Anders kann man ein Spiel nicht weiterentwickeln.
 
Zum Thema RL vs. Simulation: Man kann das echte Angeln nicht eins zu eins in einem Spiel abbilden. Aber unser gesamtes Team besteht aus erfahrenen Anglern und wir versuchen uns der Realität so nah wie möglich zu nähern. Dabei muss man Kompromisse machen die nie jeden zufrieden stellen werden.
 
Gruß
 
Denis

Danke Denis für das Statement. Was hat der Serverstandort mit einem globalen Projekt zu tun? Ist es wirklich so dass alle vorhandenen Regionen auf einem Server liegen ? Kein Cluster/node/decentralized setup? Kann sein dass das die Unity3D nicht kann, würde mich aber wundern. Das Thema russian state firewall ist dann natuerlich ein anderes, speziell in Bezug auf Kundendaten & Accounts.

Vg,

Sarge

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb denisbox:
Zum Thema RL vs. Simulation: Man kann das echte Angeln nicht eins zu eins in einem Spiel abbilden. Aber unser gesamtes Team besteht aus erfahrenen Anglern und wir versuchen uns der Realität so nah wie möglich zu nähern. Dabei muss man Kompromisse machen die nie jeden zufrieden stellen werden.

Hi Denis,

wenn Ihr alle so erfahrene Angler seid, warum (nur ein aktuelles Beispiel) kann ich keine 30-40g Gründlinge mehr als Köderfisch nutzen, ist ja im RL nicht so. Ich könnte auch noch 10-20 mehr Beispiele geben falls du magst. Das ganze stinkt doch. Bin auch RL Angler und sogar im Tierschutzverein Deutschland wo es viel mehr Auflagen gibt als in Russland.

Das alles ist meine ganz persönliche Meinung, aber Eure RL Simulation Ausreden wirken bei mir nur selten.

lg Dirk

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich wollt eigentlich nichts dazu sagen, weils eh nur Ärger gibt, aber naja, konnt mich net zurück halten.

Ich befürworte die Änderung an den Gründlingen. Ich geh sogar noch einen Schritt weiter. Wieso wurden die Lauben nicht gleich mit geändert?

Aber ich bin der festen Überzeugung, der Aufschrei wäre viel größer gewesen, wenn man die Weisslachse statt der Gründlinge "rebalanced" hätte. Man fängt auch weiterhin Gründlinge, mit dem einzigen Unterschied, dass man keine untermassigen Fische mehr verarbeiten kann. Untermassige Fische zu KöFi machen zu können fand ich zwar nett, weil man dann kein Silber "verschwenden" musste und dennoch KöFi bekam, aber n kleines Geschmäckle blieb trotzdem nach.

Was man aber hätte machen können ist die Spanne nach oben zu erweitern. Gründlinge haben aber 40g-60g und im Vergleich mit Lauben 30g-80g ist es schon n riesen Unterschied. Der Gründling ist halt die Fischart mit der geringsten Gewichtspanne, wenn es um die Herstellung von KöFi gibt. Und dabei lassen die sich nicht mal einfacher fangen, wie Lauben und Kaulbarsche.

Wie gesagt, ich finde es so ok. Man hätte die Gründlinge vielleicht 40g-70g machen können, aber wurd halt net gemacht. Dass stattdessen die Weisslache NICHT "rebalanced" wurden ist etwas das viele anscheinend nicht erkennen. Und dass der heutige Patch noch 6 Bug-Fixes enthielt geht wegen der KöFi Sache komplett unter.

Wie gesagt, es hat mich gewundert, dass die Lauben nicht ebenfalls einen mit wegbekommen haben. Denn die sind gezielter, fast ohne Beifang und in großen Mengen zu fangen. Darüber hinaus werden die ebenfalls von vielen guten Fischarten gefressen. Auch vom Weisslachs.

Eine Anmerkung zu der Aussage des Managers: Bis auf 2 Ausnahmen ist es korrekt, man kann sich (fast) alles ingame erspielen. Fischlaich und Krebsfleisch jedoch nur, wenn man an den Gold Wettbewerben teilnehmen mag und da auch mal unter die Top 10% der Teilnehmer kommt. Wenn man kein PvP mag, gibt es derzeit keine Möglichkeit diese Köder ohne Echtgeldausgabe selbst zu erspielen. Aber das Thema "Goldkauf" bezieht sich ja eher auf Zeitersparnis und das Preis/Leistungs Verhältnis.

Dass RF4 ein Spiel und keine Simulation ist sag ich ja schon länger. Ist halt schlichtweg nicht möglich das RL 1 zu 1 nachzubilden. Man muss nicht alle Entscheidungen verstehen, oder mit dem einverstanden sein was gemacht wird, aber ich persönlich konnte mich bisher an fast alle Änderungen anpassen. Denn Eines bleibt bestehen, das Produkt ansich ist zum Großteil prima. Aber jeder weiss, kein Produkt ist perfekt und es gibt auch in RF4 noch viel Luft nach oben. Aber Spielentwicklung dauert halt. Wer was haben mag das Ihm/Ihr zu 100% gefällt, der/die kann's ja selber machen. ^^

Wbr, shnoopx

Edited by shnoopx
Rechtschreibfehler beheben und Formulierungen verbessern
  • Like 3
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Swiss_Sarge:

Danke Denis für das Statement. Was hat der Serverstandort mit einem globalen Projekt zu tun? Ist es wirklich so dass alle vorhandenen Regionen auf einem Server liegen ? Kein Cluster/node/decentralized setup? Kann sein dass das die Unity3D nicht kann, würde mich aber wundern. Das Thema russian state firewall ist dann natuerlich ein anderes, speziell in Bezug auf Kundendaten & Accounts.

Vg,

Sarge

Hallo @Swiss_Sarge

ganz einfach gesagt: Ja, alle westlichen Regionen laufen im Rechencenter zusammen.
Deswegen werden auch die verschiedenen Rekorde etc in den Chats angezeigt.
Würden wir jetzt einen deutschsprachigen Server in Deutschland aufstellen,
müssten sich die beiden Center dennoch ständig synchronisieren, es wäre also nichts gewonnen,
eher im Gegenteil, dass dann im Falle eines Falles sofort alle Spieler von den Verbindungsproblemen betroffen wären
und nicht nur wie bisher meist nur ein Teil.
 

vor 20 Minuten schrieb Swiss_Sarge:

Das Thema russian state firewall ist dann natuerlich ein anderes, speziell in Bezug auf Kundendaten & Accounts.

Bei jedem Start von RF4 kann man sein Einverständnis dazu geben. Oder eben nicht.
Ist jedem frei gestellt.



Gruß
Beo

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Seasnake, diese Argumente werden doch langsam albern. Bei aller Realitätsnähe muss RF4 doch als Spiel funktionieren. Natürlich kann man im RL größere Köfis benutzen oder mehr Fetzen aus einem Fisch schneiden. Das sind offensichtlich Balancing Entscheidungen, so funktioniert Spieleentwicklung. RF4 wird weiterhin neuen Contant bekommen, der es notwendig macht, bestehenden Content anzupassen. Bei jedem Start des Spiels bestätigst Du, mit diesem Prinzip einverstanden zu sein. Wenn Du es nicht bist, überlege dir ob RF4 das richtige Spiel für Dich ist, denn an diesem Prinzip wird sich nichts ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich selber angel schon länger eher selten mit köfis. der aufwand diese zu bekommen + die ausbeute wenn man dann damit angelt, war für mich vorher schon nicht besonders prickelnd. bis auf die weißlachse konnte man die meisten fische die man mit köfis fangen konnte genausogut oder besser mit anderen ködern befischen. was ich viel kritischer sehe ist die tatsache, dass die meisten leute am graben ihre köderbeschaffung gelevelt haben. dies wird durch den nerf nun wieder deutlich schwierigiger und die spieler müssen andere wege finden. gut das ich schon vor längerer zeit resigniert habe und mich über solche sachen nicht mehr wirklich aufrege. ändern kann man eh nichts wenn es so entschieden wird :)

spiel bleibt trotzdem geil und man muss sich einfach an die tatsachen anpassen ;)

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Joe316

Naja albern ist schon dreist.

Wenn Du so kommst kann ich ja auch sagen Deine obige Aussage mit den Servern ist albern, warum sollte es für deutsche Spieler auf einen deutschen Server schlechter laufen??

Alle aktivitäten, fänge ect. werden auf den deutschen Server gespeichert, und alle x minuten nach Russland übertragen. Wo oder Warum sollte es den schlechter laufen? Selbst wenn die Übertragungen der Rekorde ect. nach Russland nicht funktionieren hat es für die Angler aus Deutschland keine Auswirkungen und die Updates nach Russland gehen halt nach ein paar Minuten wieder raus.

Ich weiß natürlich nicht was an neuen Content geplant ist und ob in meinem Beispiel die Gründlinge da vllt eine Rolle spielen (war ja auch nur ein Beispiel), nur Ihr solltet vllt. auch mal drüber nachdenken was diese ganzen Änderungen mit Uns Spieler so macht. Wie gesagt um Echtgeld zu verdienen gibt es bessere Wege s.o.

Und mal ehrlich Du musst mir schon selbst überlassen was ich spielen möchte, aber wenn man negative Sachen postet ist es Euch wohl lieber der Spieler ist ruhig. Und wie schon oft erwähnt das ganze ist doch nur meine einzelne meinung. Und so negativ wie Ihr vllt meint ist das eh nicht gemeint, aber vielleicht für Euch mal ein Ruck in die Spielerrichtung, den wir wollen angeln und Spaß haben mehr nicht 😉

Wenn ich das Spiel nicht mögen würde wäre ich schon lange weg 😉

 

Edited by Seasnake

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb denisbox:

Man kann sich alles erspielen, das ist Fakt.

Diese Aussage ist Falsch ?

Kann man nicht das ist Fakt. Man kann sich (noch) kein Fischlaich oder Krabbenfleisch herstellen nur für Gold. Vielleicht kommt das noch, dann ist es Fakt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

da ich ja noch die Köderbeschaffung lvln will/muss war es heute für mich auch sehr ärgerlich dass das Gewicht der Gründlinge verändert wurde...über 10 Gründlinge musste ich deswegen "entsorgen". Anfangs noch angepisst, habe ich mittlerweile schon eine andere Methode für mich entdeckt um an die restlichen 3 % zu gelangen. 

Ihr könntet aber noch an der Gewichtsspanne arbeiten, da es im Gegensatz der anderen köfifähigen Fische schon sehr hm komisch ist 😉

Edited by Cinni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ein Nerf ist ein Nerf. Dieser wird auch gar nicht erst durch balancing des Spiels begründet sondern dient offensichtlich nur dem balancing der Umsätze von RF4. Dass das bei den meisten nicht gut ankommt, ist ja wohl kein Wunder.

Anscheinend ist es gewollt 2h Köfis zu angeln um 1h den Zielfisch beangeln zu dürfen, wenn mal wieder ein Spot für mehr als 24h ingamestunden läuft. Die Silber/h Erträge der Köfiangler konnte man eh schon getrost durch 2 teilen.

@shnoopx Dir ist schon klar, dass Rotauge, Barsch und Giebel, Karausche schon immer ausschließlich untermaßig zu nutzen waren, oder? 

Edited by Stippe
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

man könnte ja auch die Weißlachse auf Krabbenfleisch und Fischlaich hungrig machen und das sie sich bei Gründlingen und Lauben bekotzen.

So kann man richtig Geld verdienen ....

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwann ist es auch mal gut. Wer unbedingt provozieren möchte, findet auch noch die letzten beiden Items die man nicht ausgraben kann. Wir haben Euch klar erklärt warum wir bestimmte Entscheidungen treffen. Die letzten Posts sind keine konstruktive Kritik, sondern jammern. 

Wir haben immer ein offenes Ohr für Vorschläge und Anregungen aber wir haben auch klar definierte Grenzen. Diese Art der Argumentation und vor allem die Forderung keine Spots zu teilen überschreiten diese Grenzen. Fragt Euch ob es dieses Thema wirklich wert ist Euren Forenaccount zu verlieren.

  • Like 3
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

war auch nicht böse oder provozierend gemeint, weil Gründlinge angeln sich wirklich nicht mehr lohnt, würde ich Goldköder kaufen müssen, doch kosten 30 Gründlinge/Lauben 1,80 Gold und 30 Neunaugen 2,10 Gold und 30 Fischlaich nur 1 Gold und Krabbenfleisch 2 Gold und ich kann meine Angeln endlich auch wieder 100m auswerfen.

Mit Köderfischmontage ist bei mir ab 70m Ende, voll geskillt Rolle/Rute mit Fortuna Carps.

 

Edited by Poser

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb Joe316:

Irgendwann ist es auch mal gut. Wer unbedingt provozieren möchte, findet auch noch die letzten beiden Items die man nicht ausgraben kann. Wir haben Euch klar erklärt warum wir bestimmte Entscheidungen treffen. Die letzten Posts sind keine konstruktive Kritik, sondern jammern. 

Wir haben immer ein offenes Ohr für Vorschläge und Anregungen aber wir haben auch klar definierte Grenzen. Diese Art der Argumentation und vor allem die Forderung keine Spots zu teilen überschreiten diese Grenzen. Fragt Euch ob es dieses Thema wirklich wert ist Euren Forenaccount zu verlieren.

moin joe. das die leute nach solchen entscheidungen oft etwas angefressen sind und dann auch häufiger mal etwas sarkasmus in ihre posts einbringen, war ja schon immer so und wird sicherlich auch in zukunft so sein. die meisten leute machen dies aber wohl weniger um zu provozieren, sondern eher weil sie ihrem frust etwas luft lassen wollen und auch wenn dabei sicherlich auch immer etwas gejammert wird, wäre es evt. sinnvoller das ganze so zuzulassen. der frust und das gejammer vergehen meist recht schnell, das gefühl was entsteht wenn von offizieller seite solche antworten/ drohungen kommen, vergessen die leute erfahrungsgemäß meistens nicht ganz so schnell. verstehe mich nicht falsch, kann deine meinung und deine sicht der dinge schon verstehen, aber als dienstleister, den du hier vertrittst, wäre es evt. schon sinnvoll ab und an mehr feingefühl zu zeigen und seine meinung dazu eher "hinter verschlossener hand" zu äussern. wie gesagt, kann es verstehen, aber ihr schadet euch damit nur selbs, und das langfristiger als dieses thema heiß gekocht wird ;)

grüßle

putze

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

@HerrPutzfrau, vielen Dank für diese sicher gut gemeinten Ratschläge aber wie ich solche Diskussionen moderiere wirst Du mir überlassen müssen. Wer Kritik und Diskussion zulassen will, muss auch Regeln definieren. Wenn diese Regeln missachtet werden, greife ich als Administrator ein, das ist keine Drohung sondern Moderation. Dieses Forum ist keine Therapie Gruppe wo wir Leuten helfen, Ihren Frust in den Griff zu bekommen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute sorry aber was ihr hier abzieht ist doch einfach nur peinlich.

Ihr habt keine Ahnung was die Spieleentwickler für die Zukunft geplant haben, glaubt aber alle es besser zu wissen als sie.
Vielleicht kommen neue Gewässer, neue Fischarten oder ähnliches und die Anpassung wird in der Zukunft durchaus Sinn ergeben. Vielleicht wird aber auch die Fängigkeit der Köderfische (oder eben einzelner Köderfische wie z.B. dem Gründling) so wie schon lange erhofft in Zukunft erhöht und der Beifang von Barschen und ähnlichem reduziert. Auch da wäre so eine Anpassung sicherlich sinnvoll.

Fakt ist und bleibt aber doch das ihr keine Ahnung habt was hinter diesem "Nerf" steckt und ihr euch grad benehmt als wäre das Spiel jetzt nicht mehr spielbar.
Wäre nur mal auf die +10g Anpassung der Lauben oder die einfachere Beschaffung der Goldköder mit Schaufel und Schöpfkelle auch so eine enthusiastische Reaktion gekommen.
Aber solange euch eine Änderung das Spiel erleichtert ist sie es wohl den mit Abstand meisten nicht wert hier im Forum erwähnt zu werden.
Nur wehe es wird zwischen den letzten 5 Updates und den letzten 100 Optimierungen zugunsten der Spieler mal wieder eine Kleinigkeit "generft" und zu eurem Nachteil angepasst, dann platzt das Feedback Forum plötzlich aus allen Nähten.

Ganz schön traurig.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Chelmon83:

Ich finde das Spiel immer noch Mega Klasse. Ich habe manchmal auch mehr oder weniger Erfolg. In den 2 - 5Std. die ich dann mal spiele kommt es auch schonmal vor das ich fast garnix fange. Je nachdem wo drauf ich gerade versuche zu Angeln. Klar ist auch mal ein Frusttag dabei, wie letztens z.b. ich wollte am Strom Zandern nachstellen mit jiggen und schleppen. Aber das war nix. Stattdessen gab es ein paar Waller. Aber auch das war dann ok für mich.

Ich finde immer noch man sollte nicht wie die meisten hier an das Spiel ran gehen " ich muss sau schnell Leveln am besten noch bei jeder Fischart den Wochenrekord knacken und alle Turniere gewinnen , wenn mal 15min. nix nennenswertes beisst ist das Spiel gleich für den Allerwertesten oder es wurde kaputt gepatcht... )

Ich sehe es immer noch wie beim echten Angeln..... wann geht man angeln? Wenn man Zeit dafür hat und man sich entweder bissl bewegen will oder auch einfach nur mal die Landschaft genießen. Wenn dann noch was beisst ist es umso schöner. Aber auch da gibt es oft genug Schneidertage ganz ohne biss. Und das wird man in diesem Spiel nicht erleben solange man flexibel bleibt. Ich bin aber eher der jenige der sich überlegt was will ich heute versuchen zu fangen und dabei bleibe ich auch beharrlich.

100% deiner Meinung Chelmon 👍

Dazu noch 2 spontane Punkte :

 

1.Ich lese hier immer mal wieder "Pay to win " - ääh,was kann ich denn hier winnen ? Wenn das heissen sollte , zahl viel Echtgeld und fang die grossen Trophies/Supertrophies in Serie, dann bin ich der beste Beweis , das dem nicht so ist.Ich habe in RF4 richtig Geld investiert und über meine "Erfolge" können UWF,Knie,Barna,Ehre...etc. nur müde Grinsen. Informieren+Geduld+Luck heisst die Erfolgsformel 😉

2.Nehmt den Leistungsdruck des Alltags (Job) nicht mit ins Hobby (zB RF4) - Hobby sollte doch immer der Gegenpol sein : Abschalten,runterkommen - kurz Spass haben.LV,Supertrophie;Venga….wird schon alles kommen .Und glaubt nen alten Sack : Vorfreude kann  oftmals grösser/schöner sein als wenn man das Angestrebte dann wirklich hat .

 

In diesem Sinne

 

Nice day

 

  • Like 15
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb madmogli77:

100% deiner Meinung Chelmon 👍

Dazu noch 2 spontane Punkte :

 

1.Ich lese hier immer mal wieder "Pay to win " - ääh,was kann ich denn hier winnen ? Wenn das heissen sollte , zahl viel Echtgeld und fang die grossen Trophies/Supertrophies in Serie, dann bin ich der beste Beweis , das dem nicht so ist.Ich habe in RF4 richtig Geld investiert und über meine "Erfolge" können UWF,Knie,Barna,Ehre...etc. nur müde Grinsen. Informieren+Geduld+Luck heisst die Erfolgsformel 😉

2.Nehmt den Leistungsdruck des Alltags (Job) nicht mit ins Hobby (zB RF4) - Hobby sollte doch immer der Gegenpol sein : Abschalten,runterkommen - kurz Spass haben.LV,Supertrophie;Venga….wird schon alles kommen .Und glaubt nen alten Sack : Vorfreude kann  oftmals grösser/schöner sein als wenn man das Angestrebte dann wirklich hat .

 

In diesem Sinne

 

Nice day

 

110% deiner Meinung madmogli77...

meine ganz Persönliche Meinung ist es dieses Spiel weder als Spiel noch als Simulation anzusehen.

Ich sehe es Aufgrund der wirklich imensen Möglichkeiten die man im Spiel hat als Openworld Ersatz fürs RL Angeln. Denn wenn ich fürs echte Angeln keine Zeit habe oder es ist z.b. Winter. Dann schmeiß ich den Rechner an und genieße es einfach digital Angeln gehen zu können und ab einem gewissen Level hat man ja nun mal auch schon echt viele Möglichkeiten des Fischens, Pose, Grund, Spinnen, Schleppen ... mehrere Gewässer. Das ist doch alles Klasse. Und das es nunmal x Stunden dauert bis man sich tausende an Silber erspielt ( ich nenne es erangelt) hat. Das ist in meinen Augen ganz logisch das das so ist. Weil man soll ja nicht an sämtliche Dinge ganz leicht ran kommen. Dann könnte man auch gleich sagen bezahl Betrag X und du hast alles was es gibt freigeschaltet. Aber das ist in meinen Augen garnicht der Sinn hinter RF4.... 

Aber scheinbar sind die meisten die das Spiel spielen wirklich nur darauf aus möglichst in kürzester Zeit Massen an Silber zu generieren und die best Mögliche Angelausrüstung zu kaufen, um dann die Erwartungshaltung zu haben ich habe alles High LEVEL Equip ( wie ich hier immer lese ) .... also dürfte ich damit nur noch Super Trophys fangen...

ich fange lieber im Monat 2 Trophys als wenn ich dauerhaft Trophys ziehen würde. Weil das ist wie beim Auto ... hat man wenig PS wünscht man sich viel...hat man viel PS ist es nach 2 Wochen ganz normal weil man sich dran gewöhnt hat und es kommt keine Freude mehr auf.... das gleiche beim Angeln.. fange ich nur große Fische ist der Freude effekt erloschen und es wird langweilig.

Mfg

Chelmon

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Finds echt übel ,das sich das update nicht mehr automatisch ruterlädt.

Edited by Micha78

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Micha78:

Finds echt übel ,das sich das update nicht mehr automatisch ruterlädt.

Hi,

Bei mir geht es immer automatisch sobald ich das RF4 logo klicke aufm Desktop. Liegt also nicht unbedingt an RF4 dein Problem. 

LG

Chelmon

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Micha78:

Finds echt übel ,das sich das update nicht mehr automatisch ruterlädt.

Das kommt leider bei einigen Spielern vor.
Wir haben eine Anleitung erstellt, wie man das schnell beheben kann:

Gruß
Beo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Aufeinmal gehts danke..hab nichts verändert

lag aber nicht an mir

 

 

Edited by Micha78

Share this post


Link to post
Share on other sites

dazu ist sogar ein roter balken hier bei mir eingeblendet. Da hab ich draufgeklickt und nichtmal eine Minute später konnte ich das update laden. Ging schneller als hier zu posten, daß es nicht geht ;)

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich hab jetzt 3 Alfas und 3 Fortuna Carp bin level 29 fange Maifische und Heringe für immer und wieso weil das equip was ich da besitze nicht "ausreichend" ist dazu kommt noch das ich keine Goldköder besitze und somit schwer mehr verdienen kann. Also  frag ich mich was mir das Equip überhaupt bringt. Ich will auch mal ein Mega trophy stör fangen nur das problem ist bei 182m schnur und der Alfa weiß ich nichtmal ob das ausreichend ist. Alle sagen du brauchst mind. die Tagara die kostet 14.897x3 und für mich ist das zu teuer also was nun? Ich fange die Maifische ohne punkte vergeben zu haben die fänge sind bescheiden mal glück mal nicht glück "andere" Tauchen an dem Spot auf sind 40 sekunden da kriegen 3x 1kg Heringe + Wochenrecord und du stehst schon über ne stunde da und fängst nur 30-500g fische und wieso weil er level 42 ist und millionen von punkten und super equip hat. Also wie schaffe ich es mit level 29 und dem Equip was ich oben genannt habe und ohne eure Goldköder mal geld ran zu schaffen. Ich habe gestern 600 fische gehabt die mir 1400 gebracht haben minus die 200 silber für die Eintagsfliegen. Ihr seid alle so toll weil ihr so viel fängt und das gear schon habt. und Postet fleißig eure Spots für leute die das gear haben. Aber mal ein tipp für leute zu geben die es sehr schwer haben in diesem Spiel weil sie so wenig gold machen fällt euch nicht ein oder?

Edited by Blackwulf199
  • Sad 2
  • Confused 7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin blackwulf. Deinen Post verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Ich bin auch erst lvl 30 und komme trotzdem gut klar am achtuba. Ich fische jedoch auch nicht gezielt auf Stör. Wenn du den Thread allerdings verfolgst wirst du feststellen, dass hier regelmäßig auch Spots gepostet werden die von jederman beangelt werden können. Beispielsweise auf kaspis, seelauben etc. Auch Ostbrassenspots. Alles also fische die man mit leichtem equip beangeln kann und trotzdem vernünftig Silber verdienen kann.;)

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...