Jump to content

denisbox

Administrators
  • Content Count

    1,701
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5,088 Excellent

About denisbox

  • Rank
    Manager + Pressesprecher

Recent Profile Visitors

12,704 profile views
  1. Morgen, am 29 Februar um 5:00 Uhr wird der Spielserver neugestartet und der Client aktualisiert. Die Wartezeit wird ca. 4 Std. betragen. Gruß RF4 - Team
  2. denisbox

    Siwerskyj Donez

    Siwerskyj Donez Der Siwerskyj Donez ist vielleicht einer der malerischsten Flüsse der osteuropäischen Tiefebene. Viele Angler kommen jedes Jahr an die grünen Ufer dieses ruhigen und gemütlichen Flusses. Im nördlichen Donets herrscht eine große Artenvielfalt. Neben dem Hecht, Wels oder Stör besteht hier die Möglichkeit, so ungewöhnliche Fische wie den Sonnenbarsch zu fangen. In den ufernahen Dörfern gibt es neben den üblichen Geschäften auch solche, die eigene Produkte und Kunsthandwerk verkaufen. An diesem neuen Fluss werden vor allem Fans des Posen- und Spinfischens ihre Freude haben. An seinen Ufern warten viele malerische Orte, sowohl für Freunde des dynamischen Angelns auf Raubfische, als auch für diejenigen, die gerne die Pose in Erwartung des Bisses beobachten. Bereiten Sie Ihre Ausrüstung vor! Es bleibt nicht mehr viel Zeit. Euer RF4 Team Euer RF4 - Team
  3. Morgen, am 19. Februar um 4:30 Uhr wird der Server neugestartet. Dieser Vorgang kann bis zu 1 Stunde dauern. Euer RF4 - Team
  4. Hallo, eine Map besteht aus mehrerer Einheiten , sprich wenn man etwas begradigen muss dann ist es schon eine größere Stelle. Deshalb machen wir es lieber so, dass wir es nach und nach beheben. Denis
  5. Dies habe ich schon mehrmals versucht zu erklären, alle Bugs die mit Quellcode was zu tun haben, müssen wir nachstellen können, dann den kompletten Trafik überprüfen, erst danach kann man den Fehler erkennen und diesen beseitigen. Denis
  6. Hallo, mal ernsthaft, glauben Sie nicht wenn dieser Bug einfach so zu beheben wäre, dass wir es schon lange gemacht hätten? Wir werden unser bestes tun, was für Sie unverständlich erscheint ist es für uns genau so ärgerlich oder man müsste halt ein ordentlichen Fleck komplett unbegehbar machen. Denis
  7. Guten Morgen, Thema ist wieder geöffnet, Gruß Denis
  8. Guten Morgen Zusammen, ich bitte Euch etwas sachlich ausdrücken, damit es konstruktiv ist. Keine Unterstellungen , Beleidigungen etc. Ich habe schon was zu geschrieben und glaubt mir auch mir macht es kein Spaß, ich möchte nicht wieder irgendwelche Maßnahmen ergreifen müssen. Bitte habt Verständnis Vielen Danke Denis
  9. - Änderungen am System zum Schicken von Gegenständen zwischen Spielern wurden implementiert. Wenn ein Premium-Abonnement besteht, ist es möglich, folgende Items zu versenden: Ruten, Rollen, Werkzeuge und Zubehör, die für Goldmünzen gekauft wurden; Ruten, Rollen, Werkzeuge und Zubehör, die keinen Wert in Goldmünzen haben; Ohne Einschränkungen können Köder, Lockmittel, Montageelemente, Lebensmittel und Materialien transferiert werden, unabhängig davon, für welche Spielwährung sie gekauft oder hergestellt wurden. - Das Trophäen-Gewicht für weiße und schwarze Amure wird auf 28 kg, bei seltenen Trophäen auf 40 kg erhöht. - Die Anzahl der Fische an den Gewässern Bernsteinsee, Alte Festung, Fluss Sura und Großer Strom wurde erhöht. - Der Wert der folgenden Fischarten wurde auf den Fischmärkten erhöht: Lederkarpfen (11%), Zeilkarpfen (14%), Marmorkarpfen (3%), Kaulbarsch (5%), Schläfergrundel (30%). - Die Weinachtsstände wurden entfernt. Euer RF4 - Team
  10. Morgen, am 21 Januar um 7:30 Uhr wird der Spielserver neugestartet und der Client aktualisiert. Die Wartezeit wird ca. 2 Std. betragen. Gruß RF4 - Team
  11. Ich denke es war eine Lehre für uns was Timing angeht, eine Lehre für manche Spieler. Ich werde den Thread schließen damit wir alle es Revue passieren lassen können. Wenn es weiter Punkte gibt haben wir wieder Bereiche Kritik sowie Gameplay. Den Thread mach ich defenetiv wenn das Update rauskommt wieder auf, dann können wir weitere Disscussionen startet jedoch bitte nicht in der Art und Weise. Danke Schönen Abend Denis
  12. Eine Bitte meiner Seist, klar ist man frustriert, man hat Emotionen was einem hochkommen was völlig verständlich ist. Jedoch ist es für uns genau so schwer es Euch dann so zu erklären das man wirklich alles versteht, ich sehe es aus einer ganz anderen Sicht und für mich ist es sehr schwierig. Wenn man nicht soviel Ahnung hat und denkt , da kann man doch auf die Schnelle eine Software schreiben und das wars, nein sowas gibt es nicht. Wenn Mitarbeiter schreiben dann wissen die schon was die machen, für mich ist es manchmal sehr schwierig was zu erklären da ich dann zu sehr ins programmiertechnische gehe, da kriege ich auch von unseren Support eine auf die Finger. Wenn man uns Geldgier unterstellt, dann bitte denkt doch mal nach was es uns finanziell bringen würde, Ihr habt das doch alles hier geschrieben. Da man sich wirklich dann nicht wundern braucht , warum bin ich jetzt beim Strafsee. Beleidigungen ist auch nicht die.feine Art. Danke Denis
  13. @Boblikeakawild, noch mal, es würde sich nicht lohnen. Den ein Bot muss profit erschaffen und zwar ein finanziellen. Das heißt den muss man schreiben, dann muss man den verkaufen und dann muss er noch so gut programmiert sein das der von uns nicht erkannt wird. @Bruce1985, habe ich überlesen, ja kann man. Da es mit Gold gekauft wurde. @GER Jana , wir können leider erst so reagieren.
  14. Nein, es wurde schon so Oberflächlich erklärt was bzw. das es verschiedene Bots sind, das sind Leute die dadrauf gebildet sind den Quellcode auszulesen, diesen umzuschreiben und in unserer Programmiersprache an einer Schnittstelle einzusetzen. Die haben schon was drauf keine Frage aber die haben kein Bezug zu Programmierung. Es ist schwierig zu erklären. Programmierer sind die was erstellen und Cheater oder Botschreiber die machen wirklich nichts anderes als damit Ihr Geld zu verdienen ( Schnittstellen zu finden, es umzuschreiben um weiter zu verkaufen) sprich die es geschrieben haben, sind meistens nicht mal die , die sowas schreiben. Doch deren wissen ist sehr begrenzt, jedoch sehr kompetent. Es gibt halt viele verschiedene Bots auch von Programmierung her, ich denke es wird etwas schwer hier so richtig wenigstens auf ein Bsp. einzugehen. Ich kann Euch nur eins versichern das wir mit dem System vieles abdecken, man darf auch nicht vergessen das wir selbst auch Sicherheitsprogramme haben, es gibt wirklich Gruppen die sich treffen und ein paar Tage so ein komplizierten Bot schreiben, das es für uns schwer zu erkennen ist, den diese sind an mehreren Schnittstellen verknüpfbar. Es waren auch gute Vorschläge da keine Frage, doch ich muss es ja von der anderen sehen und die meisten würden leider wieder sogenannten Schnittstellen mitbringen.
×
×
  • Create New...